Datenherkunft

1. Handelsregister-Daten
Diese Adressen kommen aus dem Handelsregister und werden um folgenden Merkmale angereichert:

  • Kontaktdaten wie Homepage, E-Mail und die Telefonnummer des Unternehmens.
  • Betriebsgrößenklassen aus der wer-zu-wem Firmendatenbank.
Wir gleichen die Handelsregister-Adressen mit der wer-zu-wem Firmendatenbank ab. Da wir dort die größten Unternehmen in der Datenbank haben, können wir darauf basierend eine Unterscheidung nach Kleinstunternehmen/Kleinunternehmen, mittleren Unternehmen und Großunternehmen treffen. Außerdem eleminieren wir weitestgehend Komplementär GmbHs. Denn eine GmbH & Co. KG besteht aus einer KG und einer GmbH. Also zwei Gesellschaften. Wir verkaufen Ihnen aber nur eine Adresse - und zwar die der GmbH & Co. KG. Das spart Zeit und Geld.


2. Adressen TOP-Unternehmen
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die wer-zu-wem-Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene öffentliche Quellen (Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister) und eigene Datenbestände wie unsere Autohändlerdatenbank und die LEH-Datenbank. Dabei wird nicht einfach nur eine Adresse übernommen, sondern geprüft wie viele Mitarbeiter das Unternehmen hat, ob es sich nicht einfach nur um eine Tochtergesellschaft handelt und wer überhaupt dahinter steckt.


3. Special Interest Adressen
Die Adressen aus dem Bereich Special Interest stammen aus unterschiedlichen internen und externe Quellen. Da wir Adressen wie Autohändler-Adressen oder LEH-Adressen schon seit Jahren pflegen, haben wir diese immer weiter verfeinert und verbessert.

Copyright: 2010-2021 wer-zu-wem - Die Experten für Firmenadressen | Impressum